Rete civica del Comune di Firenze
Indice A-Z
Versione italiano Italiano English Version English Deutsch Version Deutsch Version française Française Versión en español Español
Dienstag 25 April 2017
Rete Civica » HOME » Serviceleistungen

Serviceleistungen

Empfang

  • Buchladen
    In der Brancacci Kapelle können Reiseführer, Kunstbücher, Souvenirs, Drucke, Poster, Postkarten usw. erworben werden.
  • Garderobe
    In den Museen Palazzo Vecchio und Bardini können Sie Jacken und Mäntel an der Garderobe aufbewahren (in der Nähe des Eintrittskartenschalters).
    Die Besucher müssen dort folgende Objekte abgeben: Schirme, Rucksäcke, große Taschen. Kostenloser Service. Studenten/Schüler müssen dort Ihre Rucksäcke abgeben.

Erlebnisführungen und Workshops

Der Verein “MUS.E” organisiert Erlebnisführungen und Workshops für Kinder und Erwachsene und unterschiedliche Altersklassen. Der Sitz des Vereins befindet sich im Palazzo Vecchio. Für Informationen und Programme:  www.musefirenze.it

Obligatorische kostenlose Reservierung

+39 055-276 8224 - +39 055-276 8558
(Montag bis Freitag 9,30-13,00/14,00-17,00  Sonntag 9,30-12,30)
info@muse.comune.fi.it
fax.+39 055-261 6795

Schulen
Montag bis Freitag  9,30-13,00-14,00-16,30
+39 055 2616788 Fax +39 055 2616785
didattica@muse.comune.fi.it 

Fotothek der Städtischen Museen Florenz

In der Fotothek der Städtischen Museen Florenz sind die fotografischen Dokumentationen der Exponate in den Museen und Kirchen der Stadt Florenz gesammelt.
Die Einrichtung wurde offiziell zu Beginn des 20. Jahrhunderts gegründet und dient der Dokumentation von Kunstwerken und monumentalen Gebäuden in der Zuständigkeit der Stadt Florenz. Die Fotothek umfasst heute zahlreiche Sammlungen von Lichtpausen, also Negative auf Platten und Film, sowie Positive auf Papier, darunter die Sammlung Baccani, die Sammlung Schöne Künste und die Sammlung Stefano Bardini; weiterhin zahlreiche Fotografien der bedeutendsten italienischen Fotografen (Alinari, Brogi, Anderson etc.) sowie wichtiger Vertreter der lokalen Szene (Cipriani, Barsotti, Orsi Battaglini etc.).
Ab den 1980er Jahren wurden regelmäßig Foto-Kampagnen für die Erweiterung der Fonds und die Dokumentation der Kunstwerke durchgeführt. Die Fotosammlungen werden momentan katalogisiert und neu geordnet.
 
Zugang
Die Fotothek ist für gewöhnlich Dienstags und Donnerstags von 15 Uhr bis 17 Uhr nach Vereinbarung geöffnet. Für eine Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an Frau Claudia Bardelloni: claudia.bardelloni@comune.fi.it

Antrag auf Fotoreproduktion
Es können Reproduktionen der Fotografien aus der Fotothek beantragt werden. Der Antrag muss mit Hilfe des entsprechenden Formulars vorgelegt werden; das Formular kann von dieser Website heruntergeladen und muss unter Angabe der Beweggründe für den Antrag an die entsprechende Abteilung der Städtischen Museen gesendet werden. Nach Untersuchung des Antrags und Überprüfung der Verfügbarkeit der Bilder schickt das zuständige Büro dem Antragsteller den Kostenvoranschlag mit der Zahlungsweise zu. Nach Erhalt einer Kopie der Zahlungsquittung wird das Büro das fotografische Material zur Abholung oder für die eventuelle Spedition bereit halten.

  • Formular für den Antrag auf Fotoreproduktionen pdf word
Zulassung der Fotoaufnahmen
Der Antrag für Fotoaufnahmen des Bestands der Städtischen Museen Florenz muss mit Hilfe des entsprechenden Formulars vorgelegt werden; das Formular kann von dieser Website heruntergeladen werden. Es ist entsprechend auszufüllen, vor allem sind für spätere Veröffentlichungen die Auflagenstärke und der Verkaufspreis anzugeben. Das ausgefüllte Formular muss der Abteilung Städtische Museen persönlich oder per Post, Fax oder E-Mail zugesendet werden.

Nach Untersuchung des Antrags und Prüfung der Möglichkeit von Aufnahmen schickt das zuständige Büro dem Antragsteller den Kostenvoranschlag mit der Zahlungsweise zu. Nach Erhalt einer Kopie der Zahlungsquittung wird das Büro die entsprechende Zulassung ausstellen.

  • Formuar für den Antrag auf Fotoaufnahmen pdf word
Zulassung zur Veröffentlichung
Die Veröffentlichung der Fotografien von Kunstwerken aus den Städtischen Museen Florenz, unabhängig davon, wie sie gemacht wurden, bedarf der Zulassung. Der Antrag muss mit Hilfe des entsprechenden Formular vorgelegt werden; das Formular kann von dieser Website heruntergeladen werden; beim Ausfüllen ist der Verlagsplan für die Veröffentlichung zu nennen. Bei Anträgen für Veröffentlichungen, die die Vorgaben für die Gebührenbefreiung überschreiten, sendet das zuständige Büro dem Antragsteller den Kostenvorschlag mit der Zahlungsweise zu. Nach Erhalt einer Kopie der Zahlungsquittung senden das Büro die Zulassung zu.
  • Formular für Zulassung der Veröffentlichung pdf word
Zahlung
Zahlungen aus Italien werden an das Postbankkonto Nr. 159509 getätigt, Kontoinhaber: “Comune di Firenze – Servizio Tesoreria”, Zahlungsgrund “Servizio Musei - Canone per …” oder per Banküberweisung an den Kontoinhaber: "Comune di Firenze" - Banca CR Firenze (Kontodaten: Swift  CR FI IT 3F - Iban  IT 94S 06160 02832 000000001C01), dabei ist der Zahlungsgrund anzugeben.
 
Zahlungen aus dem Ausland werden per Banküberweisung auf das Bankkonto der Bank Banca CR Firenze an folgenden Kontoinhaber getätigt: “Comune di Firenze - Palazzo Vecchio” (Kontodaten BIC: C R F I I T 3 F 8 5 9), ZahlungsgrundServizio Musei - Canone per …" .   
Das zuständige Büro wird eine ordnungsgemäße Empfangsbestätigung ausstellen.
 
Ansprechpartner
Leiterin der Fotothek: Silvia Colucci silvia.colucci@comune.fi.it
Ansprechpartnerin für Antrag auf Fotoreproduktion: Claudia Bardelloni claudia.bardelloni@comune.fi.it
Ansprechpartnerin für den Antrag auf Fotoaufnahmen und  für Zulassung der Veröffentlichung: claudia.bardelloni@comune.fi.it

città di firenze
Comune di Firenze
Palazzo Vecchio, Piazza della Signoria
50122 FIRENZE
P.IVA 01307110484
Privacy
Note Legali
Accessibilità
Licenza Creative Commons

Amministrazione Trasparente: I dati personali pubblicati sono riutilizzabili solo alle condizioni previste dalla direttiva comunitaria 2003/98/CE e dal d.lgs. 36/2006